top of page
JB-30.jpg

Bianca Hinz

Mein Name ist Bianca Hinz.
Ich bin 1990 geboren und reite bereits seit dem 6 Lebensjahr.
Zunächst war ich noch in der klassischen Reitweise zu Hause und durfte neben dem wöchentlichen Reitunterricht auch mit einigen Reitbeteiligungen Erfahrungen sammeln, bis ich schließlich mit 10 Jahren mein erstes eigenes Pferd bekam.

 

Silver ist heute nicht nur Namensgeber unserer Ranch, sondern  auch der Grund, warum ich das Westernreiten kennen und lieben gelernt habe. Ich habe gemerkt, wie gut diese Reitweise meinem Pferd getan hat und war faziniert von den vielen Facetten, die diese uns bot.
Als ich 12 Jahre alt war, kam Murphy in mein Leben und ich konnte mit ihm zum ersten Mal Erfahrungen in der Jungpferdeausbildung sammeln.

 

Heute möchte ich mein Wissen weitergeben und biete verschiedene Reitunterricht- und Berittpakete an. Mein Steckenpferd ist hierbei die Bodenarbeit. Ich lege besonderen Wert auf eine intensive Basisausbildung am Boden, damit Pferd und Mensch sich verstehen lernen und eine Vertrauensebene entsteht. Hierbei begleitet mich stets der Horsemanship-Gedanke. Gefestigte Elemente und Strukturen werden dann, je nach Trainingsziel, auf das Reiten übertragen.

 

Ich bin Bemerpartnerin und berate bei der Anwendung oder Fragen rund um das Thema Gefäßtherapie durch den Bemer.

2021 habe ich den Trainer C im Westernreiten absolviert und bin seit November 2022 im Besitz einer DOSB Lizenz im Westernreiten Trainer B.

Ich freue mich auf deinen Kontakt!

Deine Bianca


 

2008 Basispass
 

2017 Longierabzeichen
 

2017 Westernreitabzeichen 4
 

2018 Trainer Assistent
 

2018 Westernreitabzeichen 3
 

2021 Bemerpartnerin

2021 Trainer C Westernreiten

2022 Trainer B Westernreiten

bottom of page